U19: Ordentliche Leistung bringt Sieg gegen UBBC Herzogenburg

Autor
ninemiljko
Klasse

Im letzten Spiel agierten 7 Spieler der Basket2000 gegen 6 aus Herzogenburg. Es wurden auf beiden Seiten der Ball viel bewegt, aber die Würfe wollten einfach das Ziel nicht finden. Nach der mageren 1 Punkte Führung zum Beginn des 2. Viertels konnten das Tempo erhöht werden und einige Gegenangriffe wurden mustergültig abgeschlossen. In der zweiten Halbzeit wurde das Tempo etwas gedrosselt, aber der Spielfluss blieb erhalten. Durch konzentriertes Spielen des Balles und Warten auf gute Abschlussmöglichkeiten wurde das Match sicher mit 59-47 nach Hause gespielt. 

Coach: „Zum Abschluss ein Sieg des Teams. Es wurde gemeinsam gespielt und großteils auch sehr gut gegen das körperlich größere Team aus Herzogenburg exekutiert. Saubere Arbeit!“

Basket2000 Vienna – UBBC Herzogenburg     59:47 (10:9, 20:6, 17:16, 12:18)

B2k: Markovic 16, Marinkovic 15, Stueber 10, Jovanovic 8, Adamovic 4, Bürger 4. Santos 2.

 

--------------------------

 

26. Januar:

Basket2000 Vienna: Bittere Niederlage gegen UBV Mödling

Zu später Stunde fand das Spiel Donnerstagabend in Mödling statt. Trotz Warnung vor dem schnellen und lesbaren Spiel der Mödlinger wurde immer wieder versucht viel den Ball in den eigenen Händen zu halten. Auch in der Defensive wurden viele Fehler gemacht, die gnadenlos bestraft wurden – „im Kopf zu langsam“! Die Burschen waren schnell vor einem 10 Punkte Rückstand konfrontiert worden, den sie aber mit Ende des ersten bzw. Anfang des zweiten Viertels wieder egalisieren konnten. Aber dies kostete einfach viel Kraft und schon verabschiedete sich das Team mit einem 5 Punkte Rückstand in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Halbzeit schafften es das Team nicht konstant zu spielen und jede Aufholjagd wurde durch individuelle Fehler gleich wieder zerstört. An diesem Abend mussten das Team der Basket2000 eine bittere 57-70 Niederlage einstecken.

Coach: „Heute ist es uns nicht gelungen, unser Spiel dem Gegner aufzuzwingen. Teilweise im Kopf zu langsam, teilweise wieder zu sehr ICH kann nicht funktionieren. Mödling hat uns unsere Grenze wiederum aufgezeigt – Schade!“

Basket2000 Vienna – UBV Mödling     57:70 (14:18, 12:13, 6:22, 22:20)

B2k: Jovanovic 25, Marinkovic 18, Markovic 4, Santos 4, Aleksic 3, Brzic 2, Bürger 1, Adamovic, Rothenthal.

 

Share if you care

Dein Kommentar

Unsere Partner

  • ASKOE

Unsere Sponsoren

  • Stibl