Am Sonntag, den 01.03.2020 gab es das 4. U10 Mini Turnier

Autor
ninemiljko
Klasse

Das erste Spiel war gegen die Stars. Nach den letzten drei Turnieren war klar das Union Döbling, Wels, Stars und Basket2000 zu den diesjährigen TOP 4 zählen, daher war das Spiel gegen die Stars besonders interessant und wichtig. 
Schon beim Aufwärmen war klar zu sehen, dass die Stars ein gutes und funktionierendes Team haben. Als das Spiel begann, war aber sofort klar, wer das Spiel kontrolliert und als Sieger vom Feld gehen wird. Die U10 von Basket2000 lieferte ein Spiel ab, dass man ab und zu nicht sicher war, ob das tatsächlich kleine Kinder oder Erwachsene am Feld standen. Mit wunderschönen Korblegern, Steels, Finten, Passsicherheit und Teamarbeit dominierte Basket2000. Endstand 41:16

Das zweite Spiel war gegen Basket Flames. Trainerin Daca war bewusst wie stark ihr Team ist und schickte aufgrund dessen, zwei ihrer starken Jungs nach Hause um dem Gegner ein bisschen das Spiel zu erleichtern. Es ging bei diesem Spiel nicht darum, dass man 60 Punkte Unterschied macht, sondern darum, dass besonders die jüngeren oder unerfahreneren Kinder mehr Spielzeit bekommen. Immer wieder erlaubte man es dem Gegner stark aufzuholen um dan wieder mit Leichtigkeit mit 10 Punkten zu führen. Zum Ende stand es 47:29 für Basket2000.  

Punkte: David K. 39 Punkte, Igor 27 Punkte, Sam 17 Punkte, Joris 12 Punkte, Santino 7 Punkte, David Y. 3 Punkte, Sava 2 Punkte

Share if you care

Unsere Partner

  • ASKOE

Unsere Sponsoren

  • Stibl