HLL: Höhenflug bei den Rockets sorgt für den ersten Saisonsieg

Autor
ninemiljko
Klasse

Sonntag Abend durften die Herren in der berühmt berüchtigen Svetelskyhalle gegen die UKJ Rockets ran. Gegen die Mannschaft von Christian Meert wollten die Mannen von Coach Pavke den ersten Saisonsieg holen und so nicht ganz in die Gefahrenzone abzurutschen. Die Simmeringer, auch noch sieglos, waren ebenfalls unter Zugzwang, kassierten sie doch letzte Woche eine Niederlage gegen den Aufsteiger Vienna 87. Die Spieler von Coach Pavke schienen von Anfang an auf Game Mode eingestellt gewesen zu sein. Mit 16:2 überrannte man die Rockets, weiters stand es 23:8. Nach dem ersten Abschnitt führten die 2000er schon mit 29:12. Genau mit dieser Energie agierten die Spieler weiter, die Rockets wirkten hilflos denn Basket2000 zog auf 41:14 davon. Es bahnte sich ein Debakel für die Hausherren an diesem kalten Sonntagabend an. Zur Halbzeit führten die 2000er schon mit 56:27. 

Im dritten Abschnitt ging es so weiter. Mitte des dritten Viertels führten die Gäste schon +41 (77:36). Mit einem 9:0 Schlusspurt reduzierten die Mannen von Christian Meert auf 75:48. Im letzten Abschnitt war dann verwalten angesagt, und so konnten die Hausherren nochmal auf -16 reduzieren (63:79). Doch an eine Wende dachte niemand mehr, denn die gut aufgelegten Gäste erhöhten wieder die Intensität und so konnten die 2000er am Ende einen ungefährdeten 89:67 Sieg feiern. 

 

UKJ Rockets HLL vs. Basket2000 Vienna HLL        67:89 (27:56)

 

Punkteverteilung: Stojic 22, Bantic 14, Stojanovic 12, Trivan & Markov je 10, Galic 8, Zivkovic 7, Cabrilo 6

 

Coach Pavke zum Sieg: „Gratulation an meine Spieler zu diesem Sieg. Wir haben von Anfang die richtige Einstellung gehabt und am Ende auch diesen hohen Sieg geholt.  Wir konnten heute einige neue Dinge in der Offense ausprobieren. Großes Lob an Aleks Trivan, der heute die Mannschaft wieder gut geführt hat. Mein weiteres Lob geht an Bogdan Stojic, der heute in der Offense ein gutes Spiel abgeliefert hat. Ich kann insgesamt mit der Leistung sehr zufrieden sein.“

Share if you care

Unsere Partner

  • ASKOE

Unsere Sponsoren

  • Stibl