U16: Team Sieg der Basket2000 Vienna Kadetten

Autor
ninemiljko
Klasse

Spiel des B2K Vienna MU16 Teams im ersten Viertel des Spiels gegen die Basket Flames Green war nicht das, was sich Trainer Dragan erwartet hatte. Der schlechte Ballfluss im Angriff sowie die schlechte Verteidigung in der Abwehr ermöglichen dem Gegner in den ersten fünf Minuten des Spiels einen 12-0 Run. Erst nach fünf Minuten kommt das Team des B2K Vienna in die Gänge und kann zum 12:2 Punkten. Die Verteidigung beginnt besser zu funktionieren und langsam beginnt das Team so zu spielen, wie es mit Trainer Dragan zuvor besprochen wurde. Im zweiten Viertel holen die Jungs weiter ihren Rückstand auf und können mit einem Stand von 32:22 in die Halbzeitpause gehen. Nach einer kurzen Pause zur Halbzeit werden die B2K Vienna Jungs sowohl im Angriff als auch in der Abwehr besser und schaffen es, die Situation auf dem Feld umzukehren. Am Ende des dritten Viertels führen die Jungs des B2K Vienna mit einem minimalen Vorsprung von +3 Punkten - Stand 39:42. Die letzte Phase des Spiels war bis zum Ende unsicher und interessant. Auf beiden Seiten hatten die Jungs den Wunsch, diese Spiel für sich zu entscheiden. Obwohl die Jungs des B2K Vienna heute einen etwas schlechteren Start hingelegt haben, konnte das gute Teamplay überwiegen. Die MU16 des Basket2000 Vienna gewinnen gegen das Team der Basket Flames Green mit einem Endstand von 50:57 und schaffen damit den Einzug ins Halbfinale des Wiener Cups. Das Finale wird gegen das Team der Vienna 87 gespielt.

Coach Dragan: „Ich gratulieren den Jungs zum Sieg, für den sie hart gearbeitet und verdient gewonnen haben. Das, was wir vor dem Spiel besprochen haben, dass das wichtigste das gegenseitige Vertrauen zwischen den Spieler ist, und der Einsatz jedes Einzelnen bis zum Ende des Spiels, hat sich bewahrheitet und die Jungs zum Sieg geführt. Bravo Jungs, weiter so!“

B2k Scorer: Valentic 23p, Popovic 14p, Selimovic 9p, Mandic 5p, Sabic 4p, Vucinic 2p, Kuzmanovic, Antonijevic, Vidovic, Radosavljevic und Ilic

Share if you care

Unsere Partner

  • ASKOE

Unsere Sponsoren

  • Stibl