U19: Starkes Spiel in Wr. Neustadt gegen die Blue Devils

Autor
ninemiljko
Klasse

Das Rückspiel gegen die Blue Devils fand in Wiener Neustadt statt. In der Vorbesprechung wurden einige taktische Details in Hinblick auf die nächsten Spiele nochmals verdeutlich und auch tatsächlich in die Tat umgesetzt. Von Beginn an wurde in der Defensive gut gearbeitet und dadurch konnten die Burschen viele gute Gegenangriffe laufen. Wenn das Tempo aus dem Spiel genommen wurde, konnte die Setplays erfolgreich exekutiert werden. Viele Varianten führten zum Ziel, auch der Wurf war an diesem Tag gut gewählt und auch erfolgreich. Nach der klaren Pausenführung war das Tempo dann teilweise nicht mehr so hoch und einige Unachtsamkeiten passierten. Alles in allem war es ein gutes Spiel, in dem alle Spieler scoren und mit gleichmäßig aufgeteilter Spielzeit ihr Können präsentieren konnten. Die Burschen der Basket2000 gewannen das Spiel deutlich mit 91-35.

Coach: „Die Trainingseinstellung war in dieser Woche wieder besser und das Miteinander wurde gefördert. Alle Burschen haben sich daran gehalten und so war es ein gutes Spiel, im dem der Ball Großteils gut bewegt wurde. Ich hoffe, wir können dieses Wir auch im letzte Spiel im Jahr 2016 gut umsetzen!“

Basket2000 Vienna – Blue Devils Wiener Neustadt      91:35 (30:6, 20:12, 28:9, 13:18)

B2K: Jovanovic 29, Marinkovic 17, Markovic 12, Aleksic 10, Rothenthal 10, Brzic 5, Adamovic 4, Bürger 2, Schorn 2.

Share if you care

Dein Kommentar

Unsere Partner

  • ASKOE

Unsere Sponsoren

  • Stibl